Sie
fragen

Wir
antworten

Ja, nach individueller Qualifikation ist eine Karriereplanung möglich.

Ja. Zusätzliche Dienste werden jeden Monat für kurzfristige Ausfälle eingeplant. Langfristige Ausfälle werden über die Flexi-Dienste abgedeckt und es gibt ein Bonussystem in Gutscheinform.

Ja, individuell auf die Einzelperson abgestimmt.

Ja, ist in Rücksprache mit der Leitung der Station und der Direktion für Pflege- und Patientenmanagement möglich

Die wöchentliche Arbeitszeit im Pflege- und Funktionsdienst (Anlage 31) beträgt 38,5 Stunden in Vollzeit. In der Anlage 2, als den MFA`s beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 39,0 Stunden.

Der Urlaubsanspruch ist im AVR geregelt und beträgt pro Mitarbeiter 29 (30 im Pflegedienst) Tage. Zusätzlich wird in der Anlage 2 noch ein AZV Tag als Urlaubstag gewährt. Im Pflege- und Funktionsdienst ist es möglich durch die Wechselschichten noch zusätzliche Urlaubstage zu generieren (bis zu 7 zusätzlichen Tagen).

  • Befristetes Wohnraumangebot
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Wohnungsbörse „schwarzes Brett“

Der Patienten bekommt auf Station eine primäre Pflegekraft zugeteilt. Die Primäre Pflegekraft ist für die Pflege und für die Abläufe des gesamten stationären Aufenthalts verantwortlich. Sie ist der Koordinator des Behandlungsteams und erhält somit alle notwendigen Informationen, um dem Patienten einen optimalen und effizienten Behandlungsablauf zu garantieren. Sie begleitet den Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung als Prozessverantwortliche und ist somit der Fallmanager des Patienten. Während ihrer Abwesenheit führt die vertretende Pflegekraft die pflegerischen Maßnahmen nach der Pflegeprozessplanung durch.

Ja, es gibt eine Mitarbeiterkantine, in der man zu vergünstigten Preisen gesundes, mediterranes Essen zu sich nehmen kann. Die Qualität des Essens ist sehr gut und absolut empfehlenswert.

Ja, es gibt Raucherplätze in unserem Haus. Zum einen im Wirtschaftshof zum anderen bei der Zentralen Notaufnahme.

Ja, es gibt gebührenpflichtige Parkplätze für Mitarbeiter des Haues. Es gibt die Möglichkeit sich im Parkhaus einen Parkplatz anzumieten oder auf dem offenen Parkplatz vor der Zentralen Notaufnahme gegen eine geringe Tagesgebühr zu parken.

Tarifvertrag nach AVR:
Pflegedienst/ Funktionsdienst: Anlage 31
MFA´s: Anlage 2

Load More

Menü